Essen & Trinken – Kulinarische Genussreisen

Das lokale Essen und Trinken auf Genussreisen machen jedes Land zu etwas ganz Besonderem. Das spannende Kribbeln im Bauch, wenn man zum ersten Mal eine exotische Speise probiert – die freudige Überraschung darüber, wie saftig und fruchtig Obst und Gemüse von einem Strassenstand schmecken – die Begeisterung, auf einer kulinarischen Reise im Ausland ein neues Lieblingsgericht entdeckt zu haben. Klingt das nach einer Reise, die Sie suchen? Dann sind Sie hier richtig!

Kochkurse und Weinreisen  

Liebe geht durch den Magen. Und das ganz besonders, wenn Sie sich gerade auf einer Reise in einem fremden Land befinden. Für die Kulinarik Fans unter Ihnen haben wir einige Highlights im Programm, mit denen Sie die lokale Gastronomie kennenlernen können. Bei einer Weinreise durch Nordargentinien können Sie zum Beispiel inmitten von endlosem Grün und tiefen Felsschluchten die edlen Weine der Region probieren. Auch Kochkurse bieten Ihnen spannende Einblicke in die Lieblingsgerichte der Einheimischen. Lassen Sie sich bei einem Kochkurs in Indonesien verwöhnen und probieren Sie würzige balinesische Curries und bereiten Gemüse in Bananenblättern zu. Oder lieber bei einem Koch-Workshop in Jordanien lernen wie man Humus zubereitet? 

Kulinarische Reisen: Vegan, Veggie oder Laktose intolerant?  

Sie haben eine Lebensmittelallergie oder ernähren sich vegan oder vegetarisch? In den meisten Ländern finden Sie zahlreiche leckere Alternativen zu den traditionellen Fleisch- und Fischgerichten. Fragen Sie gerne bei unseren Experten nach. Wenn Sie sich vegan oder vegetarisch ernähren, können wir Ihnen zum Beispiel Sri Lanka wärmstens empfehlen. In der ayurvedischen Kultur stehen fleischlose Gerichte im Mittelpunkt.  

Gourmet Hotels und Restaurants 

Ganz besonders exquisit wird es in Gourmethotels und Restaurants. Hier steht die Haute Cuisine im Vordergrund und lokale Gerichte werden besonders kreativ und innovativ zubereitet. Geniessen Sie einen Gaumenschmaus nach dem nächsten direkt am Strand der Malediven oder dinieren Sie auf adlige Art und Weise im Gourmetrestaurant eines irländischen Schlosses.  

„Food Travel“ und Street Food  

Die authentischste Möglichkeit für „Food Travel“ ist das sogenannte Street Food. Es lohnt sich, das Essen an Strassenständen und auf Märkten auszuprobieren, denn genau das ist auch die beliebteste Variante der Einheimischen vieler Länder. Machen Sie in Myanmar eine Fahrradtour und probieren Sie auf den verschiedenen Märkten exotischen Köstlichkeiten oder entdecken Sie den berühmten Bangkoker Nachtmarkt in China Town.  

Möchten Sie noch mehr über Genussreisen erfahren? Auf dieser Seite finden Sie Anregungen für kulinarische Reisen und unsere Reiseberater fürs Essen und Trinken auf Reisen. 

Kontaktieren Sie uns

Unter dieser Nummer erreichen Sie unsere Reiseberater während den Öffnungszeiten der Filialen.

(+41) 0848 000 844

(CH: Festnetz-Tarif, Ausland: internationale Gebühren fallen an)

BESTELLANGABEN

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.

MERKLISTE