Myanmar-Reisen – Unentdecktes Asien

Entdecken Sie Myanmar! Reisen in Asien war nie authentischer und spannender.Die kunstvollen Schriftzeichen der birmanischen Sprache sind genauso geheimnisvoll wie die Bewohner und die Traditionen dieses Landes in Südostasien. Auch als Birma oder Burma bekannt, bietet Myanmar für Ihre Erlebnisreise beeindruckende Natur und ein reiches kulturelles Erbe.

Myanmar, das goldene Land – Abseits der Touristenpfade

Sie würden gerne mit dem Rucksack nach Asien Reisen? Myanmar ist die perfekte Destination. Anders als Reiseziele wie Thailand, Bali oder Sri Lanka ist Myanmar bisher vor vielen Touristen verborgen geblieben. Eine Myanmar Reise als Backpacker ist allerdings ein absolutes Erlebnis. Abseits der typischen Routen finden Sie versteckte Orte mit kleinen Bananen-Markständen am Strassenrand, spazierenden Mönchen und zahlreichen Buddha-Statuen – mehr als 80% der Bevölkerung sind Buddhisten. In den vielen Tempeln können Sie liebevoll gestaltete Buddha Figuren mit weissen Gesichtern, roten Lippen und goldenen Gewändern bewundern.


Nur «wenige» Minuten

Europäer aufgepasst, wenn Ihnen ein Fahrer in Myanmar verspricht, in nur wenigen Minuten loszufahren, dann kann es sich schon mal um eine bis zwei Stunden handeln. Hier ist es wichtig, mit der richtigen Gelassenheit zu reisen und sich voll und ganz auf die Kultur einzulassen. Sie werden schnell merken, wie gut es ist, wenn die Uhren auch mal langsamer ticken. Das ist eine der spannendsten Erfahrungen beim Reisen nach Myanmar. Die kulturellen Unterschiede hautnah zu erleben und sich auf eine andere Weltanschauung einzulassen.

Grüne Landschaften in Bangan

Im grünen Bangan finden Sie über 2000 buddhistische Monumente, die neben der wunderschönen Natur für ein unglaublich anmutiges Bild sorgen. Diese uralte Stadt im Zentrum von Myanmar bietet ihren Besuchern zum Beispiel den Ananda-Tempel, der schon 1105 vom König Kyanzittha fertiggestellt wurde und der indischen Bauart ähnelt. Dieser Tempelbesuch ist zweifellos ein absolutes Highlight auf einer Myanmar Reise.

Myanmar entdecken: die Hotspots

Bei einer Myanmar Rundreise entdecken Sie alle spannenden Facetten des Landes. Eine beliebte Reiseroute ist zum Beispiel die Strecke von Bagan nach Mandalay. Diese können Sie mit dem Flugzeug, Zug oder Bus bestreiten. Ganz besonders schön ist ausserdem eine Fahrt auf dem luxuriösen Kreuzfahrtschiff Sanctuary Ananda. Hier können Sie sich so richtig verwöhnen lassen. Wer sich für kulturelle Vielfalt interessiert ist in Shan Staat genau richtig. Die Region grenzt an China und vereint so viele verschiedene ethnische Gruppen unter einem Dach.
Wer die atemberaubende Natur des asiatischen Landes entdecken möchte, sollte den Inle Lake, Ngapali Beach, der Golden Rock (auf deutsche auch Goldener Felsen genannt) und Saung Beach auf seine Liste schreiben. Wenn Sie gerne nach Myanmar reisen möchten um die Könige des Landes, die Elefanten, besser kennenzulernen, dann sollten Sie dem Hill Valley Elephant Camp einen Besuch abstatten. Hier bekommen alte, gerettete Tiere ein Zuhause und müssen keine Tricks aufführen oder Reitstunden geben.


Die beste Reisezeit für Ihre Myanmar-Reise

Von November bis Februar liegen die Temperaturen durchschnittlich zwischen 20° und 30° Celsius und es fällt nur wenig Regen, was auch für eine gemässigtere Luftfeuchtigkeit sorgt. Die beste Reisezeit, wenn Sie nach Myanmar reisen, sind also die Wintermonate.
Sie haben Lust auf eine Myanmar Reise bekommen und sind auf der Suche nach weiteren Informationen? Wir bieten Myanmar Individualreisen. Sie können aber zum Beispiel auch als Familie nach Myanmar reisen, mit Kindern oder Freunden. Kommen Sie gerne auf uns zu! Unsere Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.  
 

Kontaktieren Sie uns

Unter dieser Nummer erreichen Sie unsere Reiseberater während den Öffnungszeiten der Filialen.

(+41) 0848 000 844

(CH: Festnetz-Tarif, Ausland: internationale Gebühren fallen an)

BESTELLANGABEN

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.

MERKLISTE