Streifzüge durch Teheran

von Marian Brehmer

117_globi-magi_teheran-thumbnail
Eine Stadt zum Verlieben ist Teheran nicht – das merkte Marian Brehmer schon, als er vor sechs Jahren zum ersten Mal durch den Iran reiste. Trotzdem zog er für fünf Monate für sein Studium in die 15-Millionen-Stadt. Der fremde Alltag lehrte den Autor, dass die Schönheit der Dinge manchmal bloss im Auge des Betrachters liegt.
Artikel lesen (PDF)

Kontaktieren Sie uns

Unter dieser Nummer erreichen Sie unsere Reiseberater während den Öffnungszeiten der Filialen.

(+41) 0848 000 844

(CH: Festnetz-Tarif, Ausland: internationale Gebühren fallen an)

BESTELLANGABEN

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.

MERKLISTE