Aotearoa im Land der langen weissen Wolken

von Johanna Gerber

Die Sonne geht hier am East Cape zuerst auf: "First to see the light!" Das East Cape ist eine der ursprünglichsten und von Touristen bisher kaum erschlossenen Gegenden Neuseelands. Sie wird paktisch nur von den polynesischen Ureinwohnern, den Maori, bewohnt.
  • Hier fühlt man wie die Erde sich bewegt und lebt. Mit ihren wunderbaren Farben sieht  es fast wie gemalt aus.

    Champagne Pool - Wai-O Tapu

    Hier fühlt man wie die Erde sich bewegt und lebt. Mit ihren wunderbaren Farben sieht es fast wie gemalt aus.

  • Mt Ruapehu, Neuseeland, Vulkan

    Mt Ruapehu

    Der Mount Ruapehu ist mit 2'797m der höchste Vulkan Neuseelands. In den Wintermonaten ist es ein Skigebiet und im Sommer lockt das Tongariro Crossing viele Wanderfreunde an.

  • Tongariro Vulkan

    Tongariro - Tongariro NP

    Der Tongariro ist ein kegelförmiger Vulkan mit einer Höhe von 1'968 M.ü.M. Es ist ein Ort voller Extreme und Überraschungen, der sicher jedem in Erinnerung bleibt. Vom Kräutergarten bis zum Wald, von ruhigen Seen bis zur wüstenartigen Hochebene sowie eine Reihe aktiver Vulkane - Tongariro kann dies alles bieten. Natur, historische und kulturelle Gegebenheiten

  • Ein einzigartiger Vogel welcher es nur in Neuseeland zu entdecken gibt. Da er keine Feinde hat, hat er seine Flügel verloren.

    Pukeko

    Ein einzigartiger Vogel welcher es nur in Neuseeland zu entdecken gibt. Da er keine Feinde hat, hat er seine Flügel verloren.

  • Mahia Halbinsel liegt an der Ostküste  zwischen Napier und Gisborne.

    Einsamer Strand bei der Mahia Halbinsel

    Mahia Halbinsel liegt an der Ostküste zwischen Napier und Gisborne.

  • Tolaga Bay, ist ein historischer Kai  welcher 1929 erbaut wurde und  mit 660m die längste Kaianlage der südlichen Hemisphäre ist.

    Tolaga Bay

    Tolaga Bay, ist ein historischer Kai welcher 1929 erbaut wurde und mit 660m die längste Kaianlage der südlichen Hemisphäre ist.

  • Der Puhutukawa Baum in Te Araroa ist der grosste in Neuseeland. Da er von Dezember bis Januar  wunderschön rot blüht, wird der Puhutukawa auch Weihnachtsbaum genannt.

    Puhutukawa Baum

    Der Puhutukawa Baum in Te Araroa ist der grosste in Neuseeland. Da er von Dezember bis Januar wunderschön rot blüht, wird der Puhutukawa auch Weihnachtsbaum genannt.

  • Diese Anglikanische Kirche wurde im Jahr 1894 von Captain Sterling erbaut.

    Raukokore - Christ Church

    Diese Anglikanische Kirche wurde im Jahr 1894 von Captain Stirling erbaut.

  • Das Marae ist der Versammlungsort der Maoris. Die Holzdekorationen sind wunderschön.

    Te Kaha - Tukaki Marae

    Das Marae ist der Versammlungsort der Maoris. Die Holzdekorationen sind wunderschön.

BeratungsterminAnfrage

Tipps

  • Beste Reisezeit Dez - April

  • Geeignet für Familien

  • Nicht Verpassen: Hotel Woodlynpark Nähe Waitomo Caves

  • Kein Visum bis 3 Monate

  • Sehr freundliche Leute

Kontaktieren Sie uns

Unter dieser Nummer erreichen Sie unsere Reiseberater während den Öffnungszeiten der Filialen.

(+41) 0848 000 844

(CH: Festnetz-Tarif, Ausland: internationale Gebühren fallen an)

BESTELLANGABEN

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.

MERKLISTE