Durch die Hintertür von Thailand nach Myanmar

von Helene Aerni

Überland von Thailand nach Myanmar – die Reise führt von Chiang Mai via Sukothai nach Mae Sot und weiter zum Grenzübertritt in Myawaddi. Von dort über spektakuläre Bergstrassen via Hpa-an an die Küste der Andamanensee, nach Mawlamyine.
  • Wat Chedi Luang in Chiang Mai

    Tempel in Chiang Mai

    In der Alstadt von Chiang Mai gibt es unzählige wunderschöne Tempel zu besichtigen, wie zum Beispiel der Wat Chedi Luang.

  • Auf dem Aussichtspunkt  Wat Doi Suthep bei Chiang Mai geniesst man neben herrlichem Ausblick auch eine wunderschöne Tempelanlage

    Buddhas in Chiang Mai

    Auf dem Aussichtspunkt Wat Doi Suthep kann man nebst einer wunderschönen Tempelanlage auch eine herrliche Aussicht geniessen.

  • Sukhothai

    Sukothai und Umgebung

    16 Tempel und 4 Schreine aus dem 13. Jahrhundert kann man mit dem Velo erkunden.

  • Buddha in Sukhothai

    Buddha in Sukhothai

    Sukhothai ist die alte Hauptstadt des ersten Königreichs Thailand.

  • Eingangstor nach Myanmar

    Das Eingangstor zu Myanmar

    Der Grenzübertritt von Mae Sot in Thailand nach Myawaddy in Myanmar ist erst seit kurzem möglich.

  • 4 Stunden holprige Bergstrasse im Einbahn-Verkehr

    Bergstrasse von Myawaddy

    Vier Stunden dauerte die holprige Fahrt den Berg hinunter. Die Strasse ist in einem schlechten Zustand und so schmal, dass pro Tag jeweils nur in eine Richtung gefahren werden kann.

  • Möche unterwegs auf Mofa

    Mobile Mönche

    Buddhistische Mönche und Nonnen gehören zum burmesischen Alltag.

  • Diese Kyauk Ka Lat Pagode ist auf einem spitzen Nadelfelsen in der Nähe von Hpa-an gebaut in wunderschöner Landschaft

    Pagoden soweit das Auge reicht

    Die Kyauk Ka Lat Pagode liegt auf einem spitzen Nadelfelsen in der Nähe von Hpa-an, inmitten einer wunderschönen Landschaft.

  • Gleich mehrere Höhlen laden in der Nähe von Hpa-an zum Besuch ein

    Höhle mit Tausenden von Buddha-Figuren

    Gleich mehrere Höhlen laden in der Nähe von Hpa-an zum Besuch ein, wie zum Beispiel die Kawt Ka Taung-Höhle.

  • Mawlamyine

    Mawlamyine

    Eine gemütliche Grossstadt an den Flussmündungen zur Andamanensee.

  • Bootstrip nach Shampoo-Island

    Bootsfahrt nach Shampoo-Island

    Auf der Flussinsel bei Mawlamyine kann man eine kleine Tempelanlage bewundern.

  • Hügelkette von Mawlamyine

    Kyaik Thanlan Pagode in Mawlamyine

    Diese Pagode ist eine von insgesamt fünf auf der Hügelkette von Mawlamyine.

  • Sonnenuntergang in Mawlamyine

    Abendstimmung in Mawlamyine

    Von der Kyaik Thanlan Pagode aus geniesst man einen herrlichen Sonnenuntergang.

  • Der grösste liegende Buddha der Welt

    Der grösste liegende Buddha der Welt

    In der Stadt Mudon, rund 30 Kilometer südlich von Mawlamyine, liegt der grösste Buddha der Welt: 180 Meter lang und 8 Stockwerke hoch. Im Innern befinden sich 182 Ausstellungsräume mit Statuen, Bildern und Reliefs.

  • Mit dem Zug durch Reislandschaften

    Mit dem Zug durch Reisfelder

    Eine gemütliche dreistündige Zugfahrt führt uns von Mawlamyine nach Thaton.

  • Fahrt zum Goldenen Felsen

    Fahrt zum Goldenen Felsen bei Kyaikhto

    Per Lastwagen oder zu Fuss erreicht man einer der heiligsten buddhistischen Stätten von Myanmar - den Goldenen Felsen.

  • Goldener Felsen

    Goldener Felsen

    Einem einzigen Haar Buddhas, im Inneren der Stupa, verdankt der Goldene Felsen sein Gleichgewicht.

  • Vogelverkäuferin

    Vogelverkäuferin

    Das Kaufen und Fliegenlassen der Vögel bringt Glück – und Hoffnung auf eine baldige Rückkehr nach Myanmar ...

BeratungsterminAnfrage

Angaben Reisebericht

Tipps

  • Monsunzeit beachten,
    Transfer für Bergstrasse organisieren

Kontaktieren Sie uns

Unter dieser Nummer erreichen Sie unsere Reiseberater während den Öffnungszeiten der Filialen.

(+41) 0848 000 844

(CH: Festnetz-Tarif, Ausland: internationale Gebühren fallen an)

BESTELLANGABEN

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.

MERKLISTE

Corona-Virus: Fragen zu Ihren Reiseplänen?

Newsteaser_Aktuell_chuttersnap-aku7Zlj_x_o-unsplash_Weltkugel_Asien

Corona-Virus: Sind Sie unsicher, ob Sie Ihre Reise antreten können? Oder haben Sie Fragen zu Ihren Reiseplänen? Wir sind für Sie da.