Australien

von Sandra Büchel

Wer will ihn schon nicht gesehen haben - den roten Kontinent? Während ich an der Ostküste alleine und mit dem Bus unterwegs war, bin ich die Westküste von Perth bis Darwin zusammen mit einer Freundin in einem kleinen Campervan hochgedüst. Beide Küsten und beide Reisearten haben ihren Reiz und ich habe sie gleichermassen in vollen Zügen genossen!
  • Sydney_Australien

    Sydney by Night

    Was für eine schöne Stadt! Ein Spaziergang nach Sonnenuntergang über die Brücke lohnt sich - die Sicht auf die Skyline ist wunderschön!

  • Wohl ein Highlight jeder Australien-Ostküsten-Reise: die Sandinsel Fraser Island! Sich einer Gruppe in einer Backpacker-Unterkunft anschliessen und für 3 Tage losdüsen und Spass haben! Aber auch eine Tagestour lohnt sich.

    Mit 4x4 auf Fraser island

    Wohl ein Highlight jeder Australien-Ostküsten-Reise: Die Sandinsel Fraser Island! Sich einer Gruppe in einer Backpacker-Unterkunft anschliessen und für 3 Tage losdüsen und Spass haben! Aber auch eine Tagestour lohnt sich.

  • Auch die Whitsunday Island lassen sich auf einer tollen mehrtägigen oder eintägigen Segeltour besuchen. Auch das Schnorcheln kommt nicht zu kurz - ein erster Eindruck vom Great Barrier Reef.

    Whitsunday Island

    Auch die Whitsunday Island lassen sich auf einer tollen mehrtägigen, oder eintägigen Segeltour besuchen. Auch das Schnorcheln kommt nicht zu kurz - ein erster Eindruck vom Great Barrier Reef.

  • Mein persönlicher Favorit an der Ostküste: Magnetic Island! Herrlich schöne, verlassene Buchten! Wer es bunt haben möchte: im Base Backpacker findet jeweils die Vollmondparty statt. Dann ist die Inseln ziemlich schnell ausgebucht.

    On the top of Magnetic Island

    Mein persönlicher Favorit an der Ostküste: Magnetic Island! Herrlich schöne, verlassene Buchten! Wer es bunt haben möchte: Im Base Backpacker findet jeweils die Vollmondparty statt. Dann ist die Inseln ziemlich schnell ausgebucht.

  • Auf dem Weg zum Aussichtspunkt auf Magnetic Island hatten wir das Glück freilebende Koalas mit Baby zu sichten. So cute!

    Koala in freier Wildnis

    Auf dem Weg zum Aussichtspunkt auf Magnetic Island hatten wir das Glück, freilebende Koalas mit Baby zu sichten. So cute!

  • Auf der Suche nach Action? In Mission Beach kannst du deinen Hunger stillen! Auf der Suche nach Action? In Mission Beach kannst du deinen Hunger stillen! Der Fallschirmsprung über dem offenen Meer vor der Küste ist atemberaubend!

    Fallschirmsprung über fantastischer Küstenkulisse

    Auf der Suche nach Action? In Mission Beach kannst du deinen Hunger stillen! Der Fallschirmsprung über dem offenen Meer, vor der Küste, ist atemberaubend!

  • Cape Tribulation - das Ende der Ostküste - zumindest für 2WDs. Dort wo der dichte Regenwald bis an den weissen Strand heran wachst und ein wunderschönes Fotosujet abgibt! Schöner und ruhiger Ort und super Ausgangspunkt für einen Schnorchel Ausflug aufs Great Barrier Reef!

    Wo der Regenwald ins Meer wächst..

    Cape Tribulation - das Ende der Ostküste - zumindest für 2WDs. Dort, wo der dichte Regenwald bis an den weissen Strand heran wachst und ein wunderschönes Fotosujet abgibt! Schöner und ruhiger Ort und super Ausgangspunkt für einen Schnorchel Ausflug aufs Great Barrier Reef!

  • Tablelands_Australien

    Das grüne Hinterland von Cairns

    In der saftig grünen, hügeligen Region hinter Cairns hat es mir besonders gut gefallen! Zahlreiche Wasserfälle gibt es zu besuchen

  • So zu sagen auf dem (Flug-)Weg an die Westküste mache ich einen 2tägigen Stopp beim Ayers Rock. Das reicht gerade mal um einen kleinen Eindruck vom Outback Australien zu erhalten - ich könnte noch viel länger bleiben. Der Anblick es Ayers Rock ist eindrücklich, vor allem morgens zum Sonnenaufgang - auch wenn man den Moment mit vielen anderen teilen muss.

    Kurzbesuch im Red Centre

    So zu sagen, auf dem (Flug-)Weg an die Westküste mache ich einen 2tägigen Stopp beim Ayers Rock. Das reicht gerade mal, um einen kleinen Eindruck vom Outback Australien zu erhalten - ich könnte noch viel länger bleiben. Der Anblick des Ayers Rock ist eindrücklich, vor allem morgens zum Sonnenaufgang - auch wenn man den Moment mit vielen anderen teilen muss.

  • Wilde Küste_Australien

    Wilde Küste Westaustraliens

    Die Küste im Westen ist wild, steinig, aber wunderschön! Natur pur!

  • Delfine_Australien

    Delfine hautnah

    Monkey Mia ist der Ort, wo am frühen Morgen die Delfine an den Strand kommen. Vielleicht hat jemand Glück und darf sie füttern?

  • Das Ningaloo Reef bei Exmouth ist beliebt bei Schnorchlern und Tauchern. Einfach reingehen und treiben lassen!

    Das Great Barrier Reef des Westens - Ningaloo Reef

    Das Ningaloo Reef bei Exmouth ist beliebt bei Schnorchlern und Tauchern. Einfach reingehen und treiben lassen!

  • Es hat etwas gedauert bis ich ein lebendes, wildes Känguru zu sehen bekam...

    Lebendes Kangaroo

    Es hat etwas gedauert, bis ich ein lebendes, wildes Känguru zu sehen bekam...

  • Wir gewöhnen uns tatsächlich an solche Strassenschilder und auch ans Kilometer-ab rattern... Nach meiner Rückkehr in die Schweiz sehe ich auf der Autobahn "München 150km" (oder so) und sage: "Los, gehen wir, ist ja ein Katzensprung!"

    Die langen Distanzen in Westaustralien

    Wir gewöhnen uns tatsächlich an solche Strassenschilder und auch ans Kilometer-ab rattern... Nach meiner Rückkehr in die Schweiz sehe ich auf der Autobahn "München 150 km" und sage: "Los, gehen wir, ist ja ein Katzensprung!"

  • Cape Leveque_Australien

    Schöner Abstecher nach Cape Leveque

    Über eine rote Sandpiste geht’s von Broome nach Cape Leveque - eine idyllische Ecke am Ende der Welt

  • Kununurra_Australien

    Aussichtspunkt bei Kununurra

    Sonnenuntergang vom Aussichtspunkt bei Kununurra - ein schöner Tagesabschluss nach einer laaaangen Fahrt.

  • Top End - so wird die Region um den Kakadu Nationalpark genannt. Schöne Landschaften, Kultur, Tiere..

    TOP END

    Top End - so wird die Region um den Kakadu Nationalpark genannt. Schöne Landschaften, Kultur, Tiere..

  • Krokodil_Australien

    Die "Bewohner" des Kadadu Nationalparks.

    Ein Ausflug mit dem Boot ist fast ein Muss - nur so bekommt man die Tiere zu sehen! In den Gewässern tümmeln sich hunderte Krokodile, also Hände im Boot halten.

BeratungsterminAnfrage

Angaben Reisebericht

Portraitbild Sandra Büchel März 2017
BeraterInSandra Büchel
ZielAustralien
Reiseart

Erlebnisreisen, Camper

Weitere Reiseberichte

Kontaktieren Sie uns

Unter dieser Nummer erreichen Sie unsere Reiseberater während den Öffnungszeiten der Filialen.

(+41) 0848 000 844

(CH: Festnetz-Tarif, Ausland: internationale Gebühren fallen an)

BESTELLANGABEN

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.

MERKLISTE