Outback-Erlebnis im 4x4-Mietwagen – unterwegs im Roten Herzen von Australien

ab/bis Alice Springs, Australiens Outback, Mietwagen-Reise

BeratungsterminAnfrage

Auch wenn Sie schon unzählige Fotos vom Ayers Rock gesehen haben – wenn man den weltberühmten Monolithen zum ersten Mal «live» sieht ist das ein überwältigendes Gefühl!

Der Ayers Rock ist nur einer der Highlights die Sie im Red Centre mit einem 4WD Mietwagen besuchen. Die Kata Tjuta, den mächtigen Kings Canyon und die eindrücklichen Schluchten der West MacDonnell Ranges werden Sie ebenso beeindrucken!

Einige Höhepunkte

  • Wunderschöne Sonnenauf- und Untergänge

  • Eindrückliche Wanderungen

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 955.-


Inbegriffen

  • 5 Tage 4x4-Geländefahrzeug (Mitsubishi Pajero o.ä.)

  • 4 Übernachtungen in einfachen Outbacklodges und einem Mittelklassehotel

Vorgesehenes Reiseprogramm

1. Tag: Alice Springs – Ayers Rock (450 km)

Fahrt ins geografische Herz Australiens zum Ayers Rock Resort. Unterwegs lohnt sich der Stopp bei einer Kamelfarm. Den spektakulären Sonnenuntergang am Uluru sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen!

2. Tag: Ayers Rock

Am frühen Morgen können Sie das Farbschauspiel beim Sonnenaufgang am Uluru bewundern. Ebenso empfehlen sich eine Wanderung entlang der Basis des Monolithen und der Besuch des Kulturzentrums, welches einen interessanten Einblick in die Geschichte und Kultur der Aborigines bietet. Zwischen den 36 Felsdomen der Kata Tjuta können Sie ebenfalls interessante Wanderungen unternehmen. Am Abend empfehlen wir das ausgezeichnete «Sounds of Silence Dinner».

3. Tag: Ayers Rock – Kings Canyon (300 km)

Fahrt durch Outbacklandschaften zum dramatischen Kings Canyon. Am späten Nachmittag empfiehlt sich eine Wanderung entlang des Canyonbodens, oder unternehmen Sie einen Helikopterrundflug.

4. Tag: Kings Canyon – Glen Helen (230 km)

In der Kühle des frühen Morgens sollten Sie die eindrückliche Wanderung entlang dem Canyonrand unternehmen. Danach reisen Sie auf der ungeteerten Mereenie Loop Road weiter nach Glen Helen. Besichtigen Sie unterwegs den Gosse Bluff, den 140 Millionen Jahre alten Krater eines Meteoriteneinschlages.

5. Tag: Glen Helen – Alice Springs (135 km)

Farbenprächtige Schluchten und enge Felsspalten erwarten Sie in den West MacDonnell Ranges. Hier können Sie kurze Wanderungen unternehmen; Wasserlöcher wie das Ellery Creek Big Hole bieten sich für ein kühles Bad an. Rückfahrt nach Alice Springs.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Angaben zur Reise

Red Centre Explorer

Ort

ab/bis Alice Springs, Australiens Outback

Dauer

5 Tage

Transport

4x4-Geländefahrzeug

Unterkunft

Outbacklodges/Mittelklassehotel

Reiseart

Erlebnisreisen, Mietwagen-Reise

Angebot

TRA-252311

Reisedaten

Täglich als Mietwagenrundreise

Stationen

  • Alice Springs

  • Ayers Rock

  • Kata Tjuta (Olgas)

  • Kings Canyon

  • Glen Helen

  • Alice Springs

BeratungsterminAnfrage

Kontaktieren Sie uns

Unter dieser Nummer erreichen Sie unsere Reiseberater während den Öffnungszeiten der Filialen.

(+41) 0848 000 844

(CH: Festnetz-Tarif, Ausland: internationale Gebühren fallen an)

BESTELLANGABEN

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.

MERKLISTE