Das Schönste von Bali für Solo Reisende

ab Ubud bis Sanur, Bali, Erlebnisreisen

BeratungsterminAnfrage

Zeit für einen Abstecher ins Paradies! Speziell für Alleinreisende haben wir diese Reise auf die Götterinsel Bali zusammengestellt. Und das soll schon was heissen - Indonesien besteht immerhin aus über 17'000 Inseln. 

Mit dem Fahrrad durch Reisfelder streifen, bei Sonnenaufgang zum Kraterrand des Mt Batur wandern oder in der Unterwasserwelt im Bali Barat Nationalpark schnorcheln. Dazwischen Momente der absoluten Stille in einem der zahlreichen Tempel geniessen.

Einige Höhepunkte

  • Fahrradtour - Taro to Ubud

  • Schnorcheln im Bali Barat NP

  • Kecak Tanzshow

  • Bratan See Tempel

  • Mt Batur Besteigung mit Guide

Preise

Preis pro Person

CHF

Bei 2 Personen

ab 915.–

Preis- und Programmänderungen vorbehalten


Inbegriffen

  • Tour mit englisch sprechendem Guide

  • 6 Übernachtungen im Hotel, 2 Übernachtungen in einem Resort

  • Mahlzeiten: 8x Frühstück, 2x Mittagessen, 1x Abendessen

  • Aktivitäten gemäss Programm

Vorgesehenes Reiseprogramm

1. Tag: Ubud

Om Swastiastu! Willkommen in Ubud, Balis grösster hinduistischer Stadt und künstlerischem und kulturellem Zentrum. Ihr Abenteuer beginnt mit einem Willkommenstreffen.

2. Tag: Ubud

Beginnen Sie den Tag mit einer geführten Wanderung (ca. 2,5 Stunden). Gewinnen Sie einen Einblick in das tägliche Dorfleben, während Sie an üppigen Reisfeldern, einem Alang-Alang-Tal (eine Art wildes Gras, aus dem das Dach traditioneller Gebäude besteht) und einem traditionellen balinesischen Kaffeehaus vorbeikommen. Die Tour endet im Zentrum von Ubud, wo Sie Zeit haben, die vielen Cafés, Galerien und Geschäfte auf eigene Faust zu erkunden. Am Abend können Sie eine traditionelle Kecak-Tanzvorstellung geniessen. Angetrieben nicht von Musikinstrumenten, sondern von menschlichen Gesängen, wird diese faszinierende Theateraufführung von vielen Reisenden als Highlight angesehen.

3. Tag: Sidemen

Heute erkunden Sie die Gegend aus einem anderen Blickwinkel – vom Fahrradsattel aus. Geniessen Sie eine 2,5-stündige Tour durch Gassen, malerische Dörfer und Reisfelder, während Sie den Einheimischen zuwinken. Die Fahrt ist relativ einfach – ein Grossteil der Strecke verläuft bergab – und es gibt viele Möglichkeiten, um Fotos zu machen oder sich kurz auszuruhen. Sie werden auch einige kleine, kunstvoll geschnitzte Tempel besichtigen, bevor Sie Ihre Radtour in Ubud beenden. Nach dem Auftanken zum Mittagessen fahren Sie mit einem privaten Minivan in die Berge zum Dorf Sideman (ca. 2 Stunden). Vor dem Hintergrund des höchsten Berges Balis, des Berges Agung, beweist das friedliche Dorf Sidemen, dass Bali noch einige vom Tourismus unberührte Gebiete besitzt. Denken Sie daran, dass es hier oben dank der Höhenlage etwas kühler ist. 

4. Tag: Mt Batur

Machen Sie einen morgendlichen Spaziergang (ca. 2 Stunden) durch Sidemen. Der Spaziergang ist eine grossartige Gelegenheit, die wunderschöne Landschaft zu geniessen. Der vulkanische Mt. Batur (1.717 m) befindet sich in einer kahlen und spektakulären Caldera und mit dem Batur-See darunter ist es ein atemberaubender Anblick. Der See unterstützt die lokale Fischereiindustrie, während viele Dorfbewohner als Guides für den Vulkanaufstieg arbeiten. Ihre Unterkunft am Fusse des Mt. Batur ist ein Hotel mit einem Restaurant. Dies ist ein grossartiger Ort, um die morgige Wanderung ohne zusätzliche Reisezeit zu beginnen.

5. Tag: Lovina

Heute heisst es früh aufstehen – um 3 Uhr morgens – um die 1,5 – bis 2–stündige Wanderung zum Gipfel des Mt. Batur zu beginnen, um ihn vor Sonnenaufgang zu erreichen. Vertrauen Sie uns, die Mühe lohnt sich. An einem klaren Morgen kann man den ganzen Weg über die Strasse von Lombok bis zu den Gipfeln des Berges Rinjani von Lombok sehen. Der Blick auf den wunderschönen Sonnenaufgang über den Tälern Balis ist sicherlich der denkwürdigste Teil Ihrer Reise. Beachten Sie jedoch, dass das Wetter unvorhersehbar sein kann und manchmal die Sicht durch Wolken verdeckt wird. Nach dem Abstieg reisen Sie von den Bergen in die kleine Küstenstadt Lovina (ca. 3 Stunden). Lovina ist berühmt für die Delfine, die an der Küste patrouillieren. Es ist auch ein grossartiger Ort für gutes Essen, traditionelle Massagen und Yoga.

6. Tag: Lovina

Geniessen Sie einen Schnorcheltag am Korallenriff der Insel Menjangan, das zum Bali Barat Nationalpark gehört. Wir fahren ca. 1,5 – 2 Stunden (Hin- und Rückfahrt) und dann eine etwa 20–minütige Bootsfahrt in den Nationalpark von Menjangan. Auf dem Rückweg halten Sie an der Banjar Hot Spring, einer kleinen Quelle, die bei den Einheimischen beliebt ist. Besuchen Sie heute Abend Ibu Wayan's, um mehr über die balinesische Küche zu erfahren, bevor Sie eine hausgemachte Mahlzeit geniessen.

7. Tag: Bedugul

Nach dem Frühstück besuchen Sie den lokalen Markt und fahren dann in das kleine Bergdorf Munduk (ca. 1 Stunde), wo Sie durch aromatische Nelken– und Kaffeeplantagen zu einem spektakulären, versteckten Wasserfall wandern (es ist eine gute Idee, schon früh warme Kleidung einzupacken, morgens und abends kann es recht kühl sein). Weiter geht es landeinwärts in die malerische Bergstadt Bedugul und weiter in das Dorf Angserim (ca. 1,5 Stunden), wo Sie mit einer einheimischen Familie einen traditionellen balinesischen Segen sprechen. 

8. Tag: Sanur

Beginnen Sie den Tag mit einem Besuch des Bratansees mit einem herrlichen Blick auf Pura Ulun Danu Bratan, einen hinduistisch–buddhistischen Tempel auf einer kleinen Insel im See. Fahren Sie mit dem Minivan weiter nach Sanur und geniessen Sie dort am Nachmittag etwas Freizeit. 

9. Tag: Sanur

Ihre Reise endet heute nach dem Frühstück.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Angaben zur Reise

Beautiful Bali – For Solo Travellers

Ort

ab Ubud bis Sanur, Bali

Dauer

9 Tage

Transport

privater Minibus

Unterkunft

Hotels, Resort

Teilnehmer

max. 12 Teilnehmer

ab 1 Person

bis 12 Personen

Reiseart

Erlebnisreisen

Angebot

INP-446893

Reisedaten

Mehrere Abreisen zwischen Februar und Dezember

Stationen

  • Ubud

  • Sidemen

  • Mt. Batur

  • Lovina

  • Bedugul

  • Sanur

BeratungsterminAnfrage

Kontaktieren Sie uns

Unter dieser Nummer erreichen Sie unsere Reiseberater während den Öffnungszeiten der Filialen.

(+41) 0848 000 844

(CH: Festnetz-Tarif, Ausland: internationale Gebühren fallen an)

BESTELLANGABEN

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.

MERKLISTE

Corona-Virus – beschränkte Einreise in diversen Ländern

Newsteaser_Aktuell_chuttersnap-aku7Zlj_x_o-unsplash_Weltkugel_Asien

Für Personen, die in den letzten Wochen China bereist haben, gelten weltweit zum Teil verschärfte Einreisebestimmungen.