Zurück zur Liste

Gesichter der Mongolei

ab/bis Ulan Bator, Mongolei, Erlebnisreisen

BeratungsterminAnfrage

Dieser 2- bis 3-tägige Ausflug in der Mongolei entführt Sie in ein Gebiet, das charakteristisch für das Land der Nomaden ist. Grüne Steppen, sanfte Hügel und immer wieder weisse Jurtendörfer erwarten Sie.

Sie besuchen den Terelj­ Nationalpark, besuchen eine Nomadenfamilie und übernachten in einer Jurte.

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen (2 / 3 Tage)

ab 210.─ / 285.─

Zuschlag Privatreise 1 Person (2 / 3 Tage)

ab 115.─ / 135.─


Inbegriffen

  • Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung während des Transfers am 1. Tag

  • 1 oder 2 Übernachtungen in einem Jurtencamp (im Winter wahlweise im Blockhaus)

  • Vollpension beginnend mit Mittagessen am 1. Tag bis Frühstück am letzten Tag

  • Privattransfers Ulan Bator-Terelj Nationalpark-Ulan Bator


Nicht Inbegriffen

  • Getränke

  • Pferdemiete

  • Trinkgelder und persönliche Auslagen


Vorgesehenes Reiseprogramm

1. Tag: Terelj-Nationalpark

Vormittags fahren Sie von Ulan Bator in den Terelj-Nationalpark beim Chentij-Gebirge. Unterwegs stoppen Sie beispielsweise beim Schildkrötenfelsen, der seinen Namen seiner Form verdankt. Später besuchen Sie eine Nomadenfamilie. Auf individuellen Wanderungen oder auf dem Pferderücken gewinnen Sie weitere Eindrücke dieser facettenreichen Gegend. Die Nacht verbringen Sie, ganz landestypisch, in einer weissen Jurte. Übernachtung im Terelj-Nationalpark.

2. Tag: Das Leben der Mongolen

Bei der Wahl des dreitägigen Programms steht Ihnen dieser Tag zur freien Verfügung. Lassen Sie sich von Wiesen voller Edelweisse und Wildblumen verzaubern. Übernachtung im Terelj- Nationalpark – oder beim zweitägigen Programm – Rückkehr nach Ulan Bator.

3. Tag: Zurück nach Ulan Bator

Im Verlaufe des Morgens werden Sie abgeholt und fahren nach Ulan Bator zurück. Der Ausflug endet mit der Fahrt zum Bahnhof oder zur Unterkunft.

Gut zu wissen

  • Superior Jurten verfügbar, Preis auf Anfrage

  • Oft können vor Ort Pferde für ca. 10 USD pro Stunde oder für ca. 30 USD pro Tag gemietet werden. Während den Ausritten werden Sie von Nomaden, die meistens keine Fremdsprachenkenntnisse haben, oder deren Kinder begleitet. Für die Reitbegleitung muss die Pferdemiete auch bezahlt werden. Die Reisebegleitung oder das Camppersonal ist Ihnen bei der Pferdemiete behilflich, reitet jedoch nicht mit. Die Nomaden reiten auf einem Holzsattel, für Touristen stehen meistens bequemere russische Sättel zur Verfügung.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Angaben zur Reise

Gesichter der Mongolei

Ort

ab/bis Ulan Bator, Mongolei

Dauer

2 oder 3 Tage

Transport

Privattransfer

Unterkunft

Jurtencamp oder Blockhaus

Reiseart

Erlebnisreisen

Angebot

GTR-45356

Reisedaten

Abreise täglich

Stationen

  • Ulan Bator

  • Terelj Nationalpark

  • Ulan Bator

BeratungsterminAnfrage
Zurück zur Liste

Kontaktieren Sie uns

Unter dieser Nummer erreichen Sie unsere Reiseberater während den Öffnungszeiten der Filialen.

(+41) 0848 000 844

(CH: Festnetz-Tarif, Ausland: internationale Gebühren fallen an)

BESTELLANGABEN

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.

MERKLISTE