Das Beste von Borneo

ab Kuching bis Kota Kinabalu, Malaysia, Erlebnisreisen

BeratungsterminAnfrage

Abenteuerliche Rundreise für Aktive inklusive Trekking auf den Mount Kinabalu. Natürlich fehlt auch ein Ausflug in den Regenwald auf der Suche nach Orang-Utans nicht. Sowie zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.

Preise

Preis pro Person

CHF

Preis pro Person

ab 3815.–


Inbegriffen

  • Unterkunft in einfachen Hotels sowie Gästehäusern

  • 16 Frühstück, 6 Mittagessen, 7 Nachtessen

  • Transport mit diversen Transportmitteln auf dem Land- und Wasserweg sowie Inlandflug

  • englisch sprechende Reiseleitung

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Angaben zur Reise

Best of Borneo

Ort

ab Kuching bis Kota Kinabalu, Malaysia

Dauer

21 Tage

Transport

4x4, Speedboot, Minivan, Fähre, Longtail Boot, Flugzeug, Taxi

Unterkunft

einfache Hotels, Gästehäuser

Teilnehmer

max. 16 Teilnehmer

Reiseart

Trekkingreisen, Aktivreisen, Erlebnisreisen

Angebot

INP-178143

Stationen

  • Kuching

  • Bako National Park

  • Kuching

  • Iban Langhaus

  • Mulu National Park

  • Headhunters' Trail/Limbang

  • Kota Kinabalu

  • Dusun Village

  • Mount Kinabalu

  • Poring Hot Springs

  • Kinabatangan River

  • Sandakan

  • Turtle Island

  • Sepilok Orang-Utan-Rehabilitationsstation

  • Kota Kinabalu

BeratungsterminAnfrage

Kontaktieren Sie uns

Unter dieser Nummer erreichen Sie unsere Reiseberater während den Öffnungszeiten der Filialen.

(+41) 0848 000 844

(CH: Festnetz-Tarif, Ausland: internationale Gebühren fallen an)

BESTELLANGABEN

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.

MERKLISTE

Dringender Appell an alle Reisenden unterwegs

Newsteaser_Aktuell_chuttersnap-aku7Zlj_x_o-unsplash_Weltkugel_Asien

Die aktuelle Lage bei den Fluggesellschaften hat sich in den letzten Stunden drastisch verändert. 

Viele Flughäfen sind oder werden in den nächsten Tagen für Transitpassagiere geschlossen. Zudem werden ebenfalls in den nächsten Tagen einige grosse Airlines ihre Flüge einstellen. 

Kunden im Ausland sollen sich unverzüglich auf der  «Travel Admin App» des EDA registrieren.