Naturparadies Botswana

ab/bis Johannesburg, Botswana, Erlebnisreisen

BeratungsterminAnfrage

Erleben Sie die zauberhafte Fauna und Flora von Botswana und entdecken Sie die Highlights mit einem umgebauten und geländetauglichen Truck.

Fahren Sie im Mokoro auf dem Okavango und machen Sie Pirschfahrten, den Big 5 und vielem mehr auf der Spur. Bestaunen Sie die Makgadikgadi Pans und das Okavango Delta. Moremi, Savute, Chobe und Victoriafälle sind weitere Highlights auf dieser englisch geführten Tour.

Einige Höhepunkte

  • Beeindruckende Victoriafälle

  • Informativer Spaziergang mit Buschmännern

  • Tierbeobachtungen 

 

Preise

Preis pro Person

CHF

Bei 2 Personen

ab 2520.–


Inbegriffen

  • 2 Übernachtungen in einer Lodge, 2 Übernachtungen in einem Cabin, 11 Übernachtungen im Zelt und Vollpension

  • englisch sprechende Reiseleitung

Vorgesehenes Reiseprogramm

1. Tag: Johannesburg – Kalahari

Unser Abenteuer beginnt mit der Abfahrt von der Greenfire Lodge Johannesburg am Morgen. Auf unserem Weg durch den Nordwesten Südafrikas wollen wir die Grenze zu Botswana bei Lobatse überqueren. Wir werden heute eine lange Strecken zurücklegen, bevor wir in unserer Unterkunft in der Nähe des Dorfes Kang ankommen. 

2. Tag: Kalahari 

Wir erwachen zu einem spektakulären Sonnenaufgang in der Kalahari und geniessen unsere erste Tasse Kaffee und ein reichhaltiges Frühstück, bevor wir in die alte Grenzstadt Ghanzi weiterfahren. Ghanzi ist die Heimat einiger der letzten traditionellen Buschmänner, die in dieser rauen Wüstenumgebung leben. Wir werden einen lehrreichen Buschspaziergang machen, der von wahren Buschmännern geleitet wird, um uns Einblick in ihr tägliches Leben zu geben und uns zu zeigen, wie sie unter diesen rauen Bedingungen überleben. 

3. – 5. Tag: Okavango Delta

Der Okavango, ein gewaltiger Fluss, der aus dem hohen Norden kommt und nach Süden fliesst, schafft eines der weltweit einzigen echten Inlanddeltas und ein einzigartiges Ökosystem, das eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen beherbergt. Wir beginnen unsere Reise ins Delta in der Nähe des Panhandles und gleiten mit dem Motorboot durch papyrusgesäumte Kanäle zu unserer exklusiven wilden Insel. Wir verbringen drei Nächte hier in der Wildnis, erkunden die Gegend zu Fuss und mit dem Mokoro (Einbaum-Boot). 

6. Tag: Okavango – Maun

Früh beginnen wir unsere Reise zurück in die Zivilisation. Heute Nachmittag kommen wir in der «Tourismushauptstadt von Botswana» an – Maun. 

7. – 10. Tag: Pirschfahrten in Nationalparks

Mit unseren gut ausgestatteten 4×4-Fahrzeugen fahren wir in die wahre Wildnis und passieren dabei abgelegene Dörfer. Wir verbringen fünf Tage in den Nationalparks und suchen auf ausgedehnten Pirschfahrten nach Tieren. Abhängig von den Bedingungen in den Nationalparks können wir uns auch in das Central Kalahari Game Reserve oder den Makgadikgadi Pans National Park wagen. 

11. Tag: Maun

Am letzten Morgen in den Parks fahren wir zurück nach Maun. Wir haben etwas Zeit, um die Stadt zu erkunden, bevor wir uns auf den Weg zu unserer Lodge machen. An diesem Nachmittag können wir uns in der Lodge entspannen.

12. Tag: Makgadikgadi Pans

Wir geniessen einen entspannten Morgen in der Lodge, verbringen Zeit am Flussufer und geniessen die Ruhe der Gegend oder entspannen am Swimmingpool.  Danach fahren wir zu den Makgadikgadi Salzpfannen. Neben der kargen Landschaft sind die Pfannen für ihre reiche Vogelwelt und die anderen wüstenangepassten Tiere bekannt, und wenn der Regen kommt, werden auf den Pfannen wandernde Flamingos gesichtet.

13. Tag: Chobe River – Victoriafälle

Heute machen wir uns auf den Weg zum mächtigen Chobe River. Das Chobe-Gebiet ist bekannt für die riesigen Herden von Elefanten und anderen Tieren. Heute Nachmittag geniessen wir eine ausgedehnte Bootsfahrt im Chobe National Park. Wir gleiten nah an die Ufer und hoffen, die Tiere vom Fluss aus beobachten zu können. Zurück an Land überqueren wir die Grenze nach Simbabwe und machen uns auf den Weg zu unserer Lodge. 

14. Tag: Victoriafälle

Heute bestaunen wir die atemberaubenden Victoriafälle. Wir verbringen hier zwei Nächte, damit Sie etwas Zeit haben, die Stadt und alles, was sie zu bieten hat, selbst zu erkunden.

15. Tag: Victoriafälle – Francistown

Heute machen wir uns auf den Weg nach Botswana und nach Süden in Richtung Francistown, der Heimat der Fussballnationalmannschaft. Heute Abend verbringen wir unsere letzte Nacht in unseren Zelten, geniessen die afrikanische Nacht und feiern unser Abenteuer mit unserem letzten Touressen.

16. Tag: Francistown – Johannesburg

Über den Limpopo River kehren wir nach Südafrika zurück und machen uns auf den Weg zur Greenfire Lodge Johannesburg, wo wir am frühen Abend ankommen. 

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Angaben zur Reise

16 Day Botswana Tour

Ort

ab/bis Johannesburg, Botswana

Dauer

16 Tage

Transport

Truck

Unterkunft

Zelte

Teilnehmer

ab 4 Personen

bis 17 Personen

Reiseart

Safari, Erlebnisreisen

Angebot

DRI-44955

Reisedaten

Mehrere Abreisen zwischen Februar und Dezember

Stationen

  • Johannesburg

  • Kalahari Plains

  • Okavango Delta

  • Maun

  • Moremi/Savuti

  • Maun

  • Makgadikgadi Pans

  • Chobe River

  • Victoria Falls

  • Francistown

  • Johannesburg

BeratungsterminAnfrage

Kontaktieren Sie uns

Unter dieser Nummer erreichen Sie unsere Reiseberater während den Öffnungszeiten der Filialen.

(+41) 0848 000 844

(CH: Festnetz-Tarif, Ausland: internationale Gebühren fallen an)

BESTELLANGABEN

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.

MERKLISTE