09-DSC04040
Verlässt man Edinburgh in nördlicher Richtung, kommt man schon bald zur auffälligen Firth of Forth Brücke, welche ein beliebtes Fotomotiv abgibt.
Einer der berühmtesten Wanderwege Schottlands ist der West Highland Way. Der Fernwanderweg führt von Milngavie bei Glasgow durch den Loch Lomond NP nach Fort William oder anders ausgedrückt von den Lowlands  in die Highlands. Auf dem Weg geht man vorbei an Schottlands grösstem Süsswassersee, dem Loch Lomond, berührt den Taleingang des Glen Coe und endet dann in der Nähe des höchsten Bergs Schottlands, dem Ben Nevis.