Thailand Reisen, Chang Mai Offering
Wer frische exotische Früchte liebt, fühlt sich in Thailand wie im Himmel. An jeder Strasse, werden frische Früchte verkauft. Vor allem Ananas, Papaya, Wassermelonen, Rambutan und Mangos. Die Königin der Früchte ist die stachelige Durian (auch Stinkfrucht) eine ätzend scharfe Delikatesse in Südostasien. Die Frucht riecht so stark, dass sie aus Flugzeugen, klimatisierten Bussen und einigen Hotels verbannt wurde.
Koh Lanta – eine Insel für jeden
12_Thaton_17241653_XL
Ebenfalls ehemalige Hauptstadt Sukothai hat meiner Meinung nach noch mehr zu bieten als Ayutthaya und ist noch spannender. Der Geschichtspark ist ausserhalb der Stadt gelegen. So hatte ich die grösste Freude, mit dem Roller alle Anlagen zu entdecken.
Koh LipeThailand
Wir haben viele verschiedene und leckere Gerichte gegessen, nun wagen wir uns selbst an den Gasherd. Wir besuchen die Smile-Koh-Mak-Kochschule: ein hübsches Häuschen direkt am Meer mit einer offenen Küche. Unsere Lehrerin Leng ist eine begnadete Köchin und wir lernen an diesem Tag sehr viel von ihr. Ein perfekter Abschluss unseres Inseltraums.
Thailand_Elefantenbad.jpg
Neben dem grössten liegenden Buddha beherbert der Wat Pho zudem die grösste Sammlung von Buddha-Darstellungen sowie das älteste Zentrum für öffentliche Bildung. So finden sich auf dem Gelände zum Beispiel noch Inschriften im Stein von Tempelmauern, die Yoga- und Massagetechniken zeigen.
Die Unterwasserwelt bietet kleine Fischschwärme, Skorpionfische, Schildkröten, ab und zu auch einen kleinen Riffhai.

Wer nach dem Tauchen gerne feiert ist auf der Insel ebenfalls richtig. Es gibt pro Abend 1 bis 2 grössere Partys auf Koh Lanta, immer an einem anderen Strandabschnitt.
Tuk-Tuk in Bangkok
Strand in Thailand